Tag

Wien

Browsing
Darja Shatalova »PARS PRO TOTO«

In her works, Darja Shatalova examines the structures of her environment and personal life on the macro level. She presents for the first time her entire archive of recordings in an accesible, space-based installation.

Fotos: Daniel Lichterwaldt

The year 2021 in short from LNR’s point of view: In addition to discoveries of artists, online publications, columns and contributions, this year has again involved corporeal productions.

Linus Riepler | everything is happening at once, Installationsansicht (Detail), 2021 | (c) Linus Riepler & Galerie Krinzinger, Bildrecht Wien, 2021

Eigentlich ist hier nichts erfunden. Wohl wurde es nicht von jeder der beteiligten Personen genauso wahrgenommen, aber das ändert wohl nichts an der Tatsache, dass es von jemandem so erlebt wurde.

MINE Performance, Sara Lanner, Kunstraum Niederoesterreich, Wien 2021, Foto: eSeL.at - Lorenz Seidler

Sara Lanner entwickelt ihre Erkundungen zu Identität und Körper, den sie als soziale Choreografie und Skulptur begreift, mit performativen und choreografischen Ansätzen.

ausstellungsansicht. Vera Kox ... into deliquescence

In ihrer Praxis setzt sich Vera Kox mit den direkten und indirekten Auswirkungen des modernen menschengemachten Zeitalters auseinander. Durch die Verwendung unkonventioneller Techniken.

Neda Nikolic

Neda Nikolic visual artist based in Austria deals mostly with a topic of ludic space, both virtual and analog. She completed two Art Studies, one in Serbia, Belgrade, and second in Austria, Vienna.

Olga Shapovalova

There are many myths about hair and its magical power, most of which are dedicated to women’s hair. This is why, in a lot of cultures and religious, women have to hide or cover their hair.

Schattenmusik ft. Akrüül - Maria durch ein Dornwald ging (Official Video)

Sanft heben sie „Maria durch ein Dornwald ging“ aus dem Käfig seiner Andacht. Indes beschwört Akrüül seine tribalen Trommeln. Gemeinsam treiben sie das Wallfahrtslied samt Karawane zurück.

Sophia Süßmilch Kunst München

Sophia Süßmilch, geboren 1983, ist eine sehr spannend und impulsive Persönlichkeit in der Kunstszene. In ihren Performances und Arbeiten werden Ideale von Schönheit, Körper und Geschlechterrollen behandelt.

Yogatoons Kalender

Der Holzbaum Verlag präsentiert entspannt-lustige Yoga-Cartoons: Dieser immerwährende Monatskalender lässt Yogis zu jeder Zeit auf der richtigen Matte stehen. Mit Bildern von Birgit Dodenhoff uvm.

Installationsfotos (c) Andrew Phelps & Elektrohalle Rhomberg

Max Freunds Kosmos ist der Inbegriff des Multivalenten. Ob in Material, Technik, Konzept oder kunsttheoretischem Überbau – Freund schreitet in jedem dieser Aspekte das Maximalspektrum aus.

BILLAA++ Analog NFT Store wien

Aa Collections feiert ihr 10-jähriges Bestehen mit einer ganz besonderen Gruppenausstellung. BILLAA++ Analog NFT Store spielt auf kritische Weise mit dem aktuellen NFT Hype.

Trope Ashes. Still "All is yours" (dir. Alex Brack)

„All is yours“ ist die zweite Single der Band Trope Ashes aus ihrer aktuellsten EP. Alex Brack und Olivia Ballard verleihen dieser ätherischen, abgefuckten Sci-Fi Ballade einen atemberaubenden visuellen Rahmen.

To women - а project by Maria Lelyuk

To women is a social photo and video project by Maria Leluk, in which she tackles domestic violence, abusive relationships and misogyny. The project is based on outdated and ingrained notions in our society.

Reportagenfotografie berlin

Dennis Eichmann arbeitet als Fotograf und freier Künstler in Berlin. Zunächst studierte er Malerei und Modedesign in Kiel, Wien und Berlin bevor er sich hauptberuflich der Fotografie zuwendete.

wisocast.at: Homepage - ex

Wisocast entwirft virtuelle Ausstellungen im Internet, um Kunstschaffenden virtuelle Aufmerksamkeit zu verschaffen. Für das Publikum entsteht ein leichter, ortsunabhängiger Zugang weltweit, rund um die Uhr.