Tag

Wien

Browsing
LUMEN Johannes Rass

Johannes Rass’s intermediale Installation LUMEN greift nicht nur beide Definitionen des Begriffs auf, sie verknüpft und verdichtet sie vielmehr, zu einer ganzheitlichen Raum- und Sinneserfahrung.

Künstlerportrait Johannes Rass

Das Repertoire an Arbeiten und Projekten von Johannes Rass lässt sich vordergründig nicht so einfach auf eine künstlerische Position, ein bevorzugtes Material, oder einen ausgewählten Themenkreis beschränken.

Plattform. MQ Art Box Wien

Ein Betonsockel, vier Glaswände und eine großzügige gelbe Dachkonstruktion, so konzeptionierte das Wiener Architekturbüro BEHF im Sommer 2011 die »Yellow Box« – ein Projekt der Raiffeisenlandesbank.

celine struger interview

Céline Struger beschäftigt sich mit Skulptur und Installation. Sie befasst sich mit den Themenschwerpunkten Post-Kapitalismus, Ökologie, Mythologie und menschlicher Wahrnehmung.

"1 Mile Away" is an interactive media sculpture by Ulrich Formann

Tinder stickers. „1 Mile Away“ is an interactive media sculpture by Ulrich Formann. It continuously searches for profiles of the dating app tinder. These are then printed out as Stickers.

Elodie Grethen. Guarding Lions

Mit der Ausstellung „Guarding Lions“ im Bildraum 01 bietet Elodie Grethen ein modernes Porträt Sarajevos an, eine Hommage an den Kampf der Jugend für feministische und queere Gleichberechtigung.

Ulduz Ahmadzadeh: Force Majeure, Foto: André Harm

Das Tanzquartier Wien präsentiert im März zwei neue Arbeiten von Ulduz Ahmadzadeh und Amanda Piña online.Nach der Premiere sind sie dann 72 Stunden lang kostenlos auf der Website abrufbar.

Ana Loureiro

Tell me, how was your day? Fragments of a trapped soul“ (2020-2021) is a daily series of small format photos which documents and portrays my relationship with my home during the isolation days.

Monika Herschberger und Karin Czermak ©Klaus Ranger

Eine in der Kunstwelt unübliche Allianz hilft den Malerinnen Monika Herschberger und Karin Czermak durch die Krise – im Februar ist der gemeinsame „feine Artshop“ online gegangen.

stephanie misa ausstellung

In Stephanie Misa’s most recent installation, MAGA MEETS MARIE, a visually compelling assemblage of banners, hats and chandeliers create references to QAnon, Proud Boys and Marie Antoinette.

Künstlerin Micha Wille. Foto: Thomas Castaneda

Micha Wille ist in Tirol geboren, wo ihr Onkel im Kaunertal am Bauernhof der Familie seit 40 Jahren die größte Orgel der Welt baut. Im Stall lief immer Ö1. Mit 17 zog sie nach Wien um zu studieren.

künstler interview linz Benjamin Thiele

Benjamin Thiele lebt und arbeitet seit mehreren Jahren in Wien und Linz. Seit 2017 studiert er Bildhauerei an der Kunstuniversität Linz in der Klasse von Geletin unter Prof. Tobias Urban und Ali Janka.

Ordained Hardware Agnes Varnai

Ordained Hardware is a brand founded by fashion designer Agnes Varnai, focusing on upcycled bags and accessories, that pushes the idea of fashion beyond its known territories.

Philipp Renda, „wenn du nur könntest“, Exhibition view 2021. Courtesy Philipp Renda & Christine Ernst

When I asked the German artist Philipp Renda why his frames look so unconventional, he answered: I really like frames, but I also love to deconstruct them and play with the idea of what a frame is.

wir brennen

„Wir brennen“ denkt die seit März 2020 bestehende Abwesenheit des Theaters bis ins Absurde weiter. Das Kollektiv phunkenwerk stellt sich in der neuen Produktion aktuell die Frage, wie Theater stattfinden kann.

Luca Mussnig

Vom 19.2. – 22.2. begibt sich Luca Mussnig in Lockdown im Raum 8. Für drei Tage sperrt sich der junge Künstler in den Ausstellungsraum für eine Online Performance, namens „Fish in a Tank! Blub?“ ein.

Ausstellung in der Künstlerhaus Factory: VERGESSEN/ ZAPOMNĚNÍ

Die Ausstellung zeigt vier künstlerische Positionen aus Österreich, Tschechien und Deutschland, die mit sehr unterschiedlichen Strategien Türen zur Betrachtung der Themen Vergessen und Erinnern öffnen.

Künstlerin Chris Kroiß

Chris Kroiss schreibt seit Januar 2021 monatlich über Kunst und Popkultur für Les Nouveaux Riches. In ihrem aktuellen Text geht es um Internetstress, den Ku Klux Klan und Soft Girls.

stacy sky foto: lichterwaldt

Am Ende des unliebsamen Jahres 2020 erschien Stacy Sky mit ihrer ersten Single „Sternenkind“ wie eine Sternschnuppe auf die Erde und zauberte mit ihrer witzig und glitzernden Ästhetik.

Daniel Wille, In the river of life, Mixed media, 56x98cm, 2020

In art I always was seeking for the opportunity to make the viewer feel the picture as something alive, to feel the presence. But not only with the help of classical techniques, or not only with the help of it.

interview Hyunsun yoo

Hyunsun yoo was born in Seoul. She completed a bachelor of visual art, Painting at Duksung Woman University in Seoul. After that started to study painting at Applied art University in Vienna.