Wien Kunst
DEU

Biljana Đurđević. Good Life

Die Malerei und Animationen von Đurđević (*1973, Belgrad, Serbien) wechseln zwischen grell aufgehellten, klinischen Interieurs, diffusen Figuren und unheimlichen Industrieszenen und versuchen, die wackeligen Pfeiler einer Gesellschaft darzustellen, in der das Versprechen des Erfolgs nichts anderes als das "Survival of the Fittest" ist.
Ausstellungsansicht, Kahán Art Space Vienna, Foto: © Carreon Lopez / Kahán Art Space Vienna
Ausstellungsansicht, Kahán Art Space Vienna

Die Arbeiten von Đurđević beleuchten die Risiken, die mit dem Zusammenbruch von Sozialstaatlichkeit, dem Aufstieg der Gig Economy und der Globalisierung der Märkte einhergehen und berühren Themen wie Umweltverschmutzung, Entvölkerung und systemischer Ausbeutung der Menschen in ihrer Heimatregion, dem Balkan. Ihre Bilder, die an die düsteren Szenen aus Georges Orwells Roman1984 erinnern, werden in eine Reihe realistischer und doch traumhafter Szenen übersetzt, die mit zeitgenössischen Spannungen spielen.

Ausstellungsansicht, Kahán Art Space Vienna
Ausstellungsansicht, Kahán Art Space Vienna

Über die Künstlerin: Biljana Đurđević (geb. 1973, Belgrad, Serbien) erhielt 1997 den MA und promovierte 2013 an der Fakultät für Bildende Künste in Belgrad mit einer Dissertation mit dem Titel Hypnerotomachia Poliphili or Yearning for Love in the Dreams. Đurđević ist eine der wichtigsten zeitgenössischen Künstlerinnen Serbiens. Neben ihrem malerischen Können sind Đurđevićs Werke von Unruhe, Spannung, Angst und Konflikten geprägt, wobei sie sich abwechselnd von großen Gemälden der klassischen Kunst oder ihrer eigenen inneren Zerrissenheit inspirieren lässt.

Der Kahán Art Space Vienna lädt zum Gespräch mit der serbischen Künstlerin. Dieses findet den Lockdown Bestimmungen entsprechend online statt. Der Artist Talk wird in englischer Sprache geführt – Freitag, 26. November 2021, um 18.00 Uhr via: Eva Kahán Foundation auf YouTube oder Instagram.

Ausstellung: Biljana Đurđević. Good Life
Dauer der Ausstellung: 8 September – 28. November 2021

Adresse und Kontakt:
Kahán Art Space Vienna
Große Pfarrgasse 7, 1020 Wien
www.evakahanfoundation.org