Tag

Kultur

Browsing
Rapperin GYAL - Pompeji

GYAL beschreibt sich in ihrem Track „Pompeji“ selbst als „kaputte Sehenswürdigkeit“. Viele KünstlerInnen sind gezeichnet und schreiben aufgrund ihrer Erfahrungen Texte.

TAY-LAH – Y U Trippin’ foto: lichterwaldt

Die 23-jährige Wienerin TAY-LAH ist eine Sängerin mit kroatischen und nigerianischen Wurzeln. Dieser Background hat ihre Persönlichkeit und ihr musikalisches Schaffen bereits früh geprägt.

How to draw yourself as a fish. Rahel Kraft, Sibylle Ciarloni

How would you draw yourself as a fish? This is not a rhetorical question: artist and writer Sibylle Ciarloni re-thinks humanity in the context of climate change. Driven by humour and resignation.

Portrait von Karen Irmer vor eigener Fotografie

Die Foto- und Videokünstlerin Karen Irmer ist von Mai bis September zu Gast im Atelier des Europahauses . Der Aufenthalt findet im Rahmen des Stipendiums für Foto- und Medienkunst des Landes Kärnten statt.

interview photographer Hilde van Mas

Hilde van Mas began her professional career in ballet, her passion for aesthetics and fashion led her to magazines and photography. Hilde finds her inspiration from her childhood in the theatre.

Christina Kroiß

Die Seuche. Die Schauspieler. Der Kanzler. Ein Essay von Chris Kroiss. Es war 2019. Im frühen Herbst. Ich hatte Angst, denn ich war sehr krank. Du verstehst so vieles nicht, was deinen Körper angeht.

Kathrin Linkersdorff: Fairies

Zum ersten Mal präsentiert die Galerie Springer Berlin Arbeiten der Künstlerin und Fotografin Kathrin Linkersdorff in einer Einzelausstellung mit Arbeiten aus ihrer neuen Serie Fairies.

David Drebin at work courtesy David Drebin

David Drebin ist ein Geschichtenerzähler, dessen Fotografien uns in eine andere Welt eintauchen lassen und der uns zum Träumen einlädt. Seine Collectors Edition gibt 50 seiner ikonischen Bilder.

Installationsansichten Einzelschau „Every Shade an Image - Katharina Gruzei“, Maerz Künstler- und Künstlerinnenvereinigung Linz, Feb/März 2021

Nach dem Lockdown öffnet in der Galerie MAERZ Katharina Gruzeis Einzelausstellung „Every Shade an Image“. Die Linzer Künstlerin präsentiert Werke, die mit der Wirkung von Licht und Schatten spielen.

okto tv late night show

Die Show für Gesellschaft, Politik und Unbewusstes mit Schudini The Sensitive. Late Night Group Therapy kommt erstmalig das kollektive Unbewusste in einem Polit-Talk selbst zur Sprache.

Ausstellungsansicht: SOLO XII ANJA NOWAK, Bleistift auf Papier auf Holz (pencil on paper on wood), 9. März – 17. April 2021 FOTOGALERIE WIEN links: Das Kreisen bewohnen, zwei Vögel (inhabit the circling, two birds), 2020, Schriftbild, Acryl rechts: Das Kreisen bewohnen (inhabit the circling), 2020, Schriftbild, Acryl ©Michael Michlmayr für FOTOGALERIE WIEN

Anja Nowak studierte Soziologie und Bildende Kunst in Magdeburg, Rio de Janeiro und Wien. Sie arbeitet vorwiegend in den Bereichen Fotografie, Video, Künstlerinnenbuch und Installation.

Künstlerin Chris Kroiß

Chris Kroiss schreibt monatlich über Kunst und Popkultur für Les Nouveaux Riches. In ihrem aktuellen Text geht es um eine Zugreise, „Emily in Paris“ und die Maler*in Sofonisba Anguissola.

WATER KOLLEKTION VON NEUBAU EYEWEAR

Changing the Perspective – getreu diesem Thema präsentiert das Brillenlabel NEUBAU EYEWEAR seine Kollektion Water. Zum Auftakt ins Jahr 2021 widmet sich diese Kollektion dem Element Wassers.

Niko Havranek Auslöser Magazin

Mit Anfang März 2021 ist die vierte Ausgabe des Fotomagazins erschienen. Auslöser ist ein zweisprachiges Magazin aus Wien, das sich auf die menschlichen Geschichten hinter der Kamera konzentriert.

Ulduz Ahmadzadeh: Force Majeure, Foto: André Harm

Das Tanzquartier Wien präsentiert im März zwei neue Arbeiten von Ulduz Ahmadzadeh und Amanda Piña online.Nach der Premiere sind sie dann 72 Stunden lang kostenlos auf der Website abrufbar.

Ordained Hardware Agnes Varnai

Ordained Hardware is a brand founded by fashion designer Agnes Varnai, focusing on upcycled bags and accessories, that pushes the idea of fashion beyond its known territories.

wir brennen

„Wir brennen“ denkt die seit März 2020 bestehende Abwesenheit des Theaters bis ins Absurde weiter. Das Kollektiv phunkenwerk stellt sich in der neuen Produktion aktuell die Frage, wie Theater stattfinden kann.

xenia snapiro photography vienna

I personally perceive documentary photography as a type of movie making. When I take photos of the ordinary life around me, especially in countries like Ukraine and Russia, everything becomes cinematographic.

Künstlerin Chris Kroiß

Chris Kroiss schreibt seit Januar 2021 monatlich über Kunst und Popkultur für Les Nouveaux Riches. In ihrem aktuellen Text geht es um Internetstress, den Ku Klux Klan und Soft Girls.

stacy sky foto: lichterwaldt

Am Ende des unliebsamen Jahres 2020 erschien Stacy Sky mit ihrer ersten Single „Sternenkind“ wie eine Sternschnuppe auf die Erde und zauberte mit ihrer witzig und glitzernden Ästhetik.

Xenia Snapiro photography vienna

Xenia Snapiro is a visual artist from Ukraine. Based in Vienna and with documentary and conceptual photography being two main directions of her work, she uses photography to tell stories.

Marc Peschke

Die in den vergangenen Jahren entstandenen Serien von Marc Peschke lösen sich weit von den klassischen Stilmitteln der Fotografie. Die Werkreihen entstehen zumeist auf Reisen.

junri kamiwaki

That night, a girl was having a good time together with her friends. They wanted to celebrate a bit more, but she felt too tired and decided to go home. This is a short story about her feelings and the emptiness in her heart.