Wien Kunst
DEU

Rückblick. Grätzl Art Open 2021

Am Samstag 5. Juni 2021 wurde das 1. Grätzl Art Open mit einer von Improper Walls und AAcollection (Grätzl Reindorf) kuratierten Ausstellung 2S:2G: im Basis.Kultur.Raum eröffnet. Danach wurden Ateliers, Galerien, Studios und Werkstätten im und um das Nibelungenviertel ihre Türen öffnen und für die allgemeine Öffentlichkeit zugänglich sein. Hier ein paar Eindrücke vom Tag im Nibelungenviertel.

Ziel war es die Vielfalt der Galerien/Ateliers/Studios im Grätzl/Fünfhaus sichtbar zu machen, untereinander Verbindungen zu schaffen, die Akteur*innen können sich unkompliziert kennenlernen. Die breite Öffentlichkeit hatte die Möglichkeit diese wachsende und für die meisten noch sehr verborgene Vielfalt von Kunstinitiativen/Ateliers spazierend zu erkunden.

Die Teilnehmer*innenliste, Stadtplan mit allen Stationen und sonstige Informationen finden sie unter www.graetzlgalerie.at.